Wie buche ich eine wiederholende Aufladung für den Benefit "JobLunch"?

JobLunch-Abo per Massenimport 

Der Massenimport bietet sich an, wenn man für mehrere Mitarbeiter/innen gleichzeitig ein JobLunch Abo einstellen möchte. Gehe hierfür wie folgt vor:

1. Klicke im Cockpit auf den Bereich "Import".

2. Lade dir die Import-Schablone "JobLunch-Abos" herunter.

3. Fülle alle rot markierten Felder in der Datei aus und lade die Datei über das "+" im Cockpit hoch.

Job50-Abo manuell einstellen

Die manuelle Einstellung eines JobLunch-Abos erfolgt direkt über das Cockpit in den Daten der jeweiligen Mitarbeiter/innen, die eine wiederkehrende Aufladung über den Benefit "JobLunch" erhalten sollen. 

1. Trage zuerst ein, ob der Eigenanteil durch den Arbeitgeber oder durch den Mitarbeiter gezahlt werden soll. 

2. Ergänze anschließend die Anzahl der Mahlzeiten (max. 15), den Arbeitgeber-Anteil (max. 6,67€) und ab wann der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin den Benefit nutzen soll.

3. Klicke anschließend auf "speichern", um den Benefit einzustellen.