Warum bekomme ich teilweise mehrere Gutscheine?

Mit Belonio kann ein Arbeitgeber den Mitarbeitenden steuerfrei Gutscheine zukommen lassen. Damit dies einfach funktioniert hat Belonio bereits über 50 Gutscheinpartner technisch angebunden.

Jeder Gutscheinpartner wird vor Erstellung der Gutscheine über die geplante und gewünschte Anzahl der Gutscheine wie auch der Gutscheinwerte informiert und hält entsprechend eine digitale Lagerhaltung vor.

Leider kann es in Einzelfällen dazu führen, dass ein Gutscheinbestand mit dem konkreten Wert bereits "ausverkauft" ist. In solchen Fällen wird der geplante Gutscheinwert durch eine Stückelung übergeben. So kann es z.B. sein, dass bei einem Anspruch von 40 € Sachbezug 2*20 € Gutscheine übergeben werden.

Ergänzend ist zu berücksichtigen, dass nicht jeder Gutscheinanbieter jeden Wert darstellen kann um somit nur durch die Kombination von 2 Gutscheinwerten die Zusage des Arbeitgebers erfüllen kann.

Belonio arbeitet intensiv mit allen Partnern daran die Prozesse möglichst einfach zu gestalten und diese Splittung zu minimieren.